15.02.2021, von Alexander Steinruck

Gebräudebrand in Bad Kreuznach

Einsatz für den Technischen Berater Bau

Am gestrigen Sonntag gegen 6 Uhr wurde unser Ortsverband Bad Kreuznach zu einem Wohngebäudebrand in Bad Kreuznach zur Fachberatung alarmiert. Das Nachbargebäude wurde bei dem Wohngebäudebrand stark in Mitleidenschaft gezogen. Im Laufe des Einsatzes unterstützen die Ortsverbände Mainz, Worms und Wörrstadt mit Baufachberatern. Ebenfalls mit im Einsatz war das Einsatz-Stellen-Sicherungssystem (ESS) des Ortsverbandes Koblenz. Hierbei wurde festgestellt, dass das Gebäude mit Abstützmaßnahmen gesichert werden muss. Unter Zuhilfenahme des THW Bingen und dem sogenannten Abstützsystem Holz, wurde das Gebäude fachmännisch gesichert.

Insgesamt waren über 40 Helferinnen und Helfer im Einsatz. Einsatzende war am heutigen Morgen gegen 02:40 Uhr.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für die Hilfe und ihr Engagement.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: